Unser Jahr 2016

Die ersten Weihnachtsmärkte haben eröffnet und die Lichter funkeln wieder in den Straßen. Es ist die Zeit zum Beisammensein und Entspannen – aber auch zum resümieren des für die THW-Jugend Bezirk Braunschweig ereignisreichen Jahres.

Es gab zahlreiche Aktionen und unvergessliche Momente, die wir im nächsten Jahr natürlich noch erweitern möchten!

Die Bezirksjugend Braunschweig hat in diesem Jahr gemeinsam eine Brückenbau-Aktion in Gifhorn durchgeführt. Neben dem Fahren mit dem Schlauchboot oder dem Bau eines Tonnenstegs stand auch die Errichtung einer Arbeitsplattform aus dem Einsatzgerüstsystem und einer Seilbahn auf dem Programm.

Wasser
Brückenbau-Aktion 2016

 

Darüber hinaus wurde auch in diesem Jahr wieder die Prüfung zu den Leistungsabzeichen Bronze, Silber und Gold durchgeführt. Für die Bezirksjugend Braunschweig war es das erste Mal, dass eine Gold-Kombi-Prüfung stattgefunden hat.

IMG_0011
Die Absolventen des Leistungsabzeichens 2016

 

Das Highlight des Jahres fand vom 16. bis zum 23. Juli statt: das dritte Bezirksjugendlager. Eine Woche lang haben Betreuer und Junghelfer in Bremen-Oyten und Umgebung spannende Ausflüge erlebt und lehrreiche Aktionen durchgeführt. Die abendlichen Lagerfeuer und die Wasserrutsche waren nicht die einzigen Höhepunkte des Bezirksjugendlagers, von dem es in 2017 selbstverständlich eine Wiederholung geben wird.

Danke
Die Teilnehmer des Bezirksjugendlagers
bedanken sich bei allen Unterstützern

 

Spannend war zudem auch der Besuch des Ministerpräsidenten Stephan Weil im Ortsverband Wolfsburg, während dem die Junghelfer der Bezirksjugend Braunschweig ihm ein paar grundlegende Informationen und Ausbildungsinhalte der THW-Jugend nähergebracht haben.

Zum Abschluss des Jahres wurde der erste Bezirksjugendausschuss abgehalten. Eingeladen waren neben Betreuern, Referenten und Vorstand auch die delegierten Junghelfer aus den einzelnen Ortsverbänden.

Die Bezirksjugend Braunschweig bedankt sich bei allen Betreuern, Referenten, dem Vorstand und allen Unterstützern – sei es durch Spenden oder tatkräftigen Support vor Ort – und freut sich jetzt schon auf viele weitere tolle gemeinsame Aktionen im Jahr 2017!

Jahresrückblick 2015

Das Jahr 2015 war für die THW Jugend Bezirk Braunschweig ein ereignisreiches. Begonnen hatte das Jahr, noch im alten System als Bezirk im Referentenmodell der Landesjugend HB/NI, mit der Klausurtagung der Jugendbetreuer und Jugendleiter in Braunlage. Themen waren die Zusammenarbeit im Bezirk, das anstehende Jugendlager in Hildesheim und der Erfahrungsaustausch zwischen den einzelnen Ortsgruppen. Außerdem wurde die Gründung der THW Jugend Bezirk Braunschweig als eingetragener Verein beschlossen.

Weiterlesen